Aufgabenumsetzungssystem

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Aufgabenumsetzungssystem, kurz AUS, soll zur Verwaltung der gesamten Aufgaben (und der sich daraus ergebenden Zu erledigenden Dinge) der Selbstverwaltung der Studentinnen- und Studentenschaft dienen. Damit sind die konkreten Tätigkeiten gemeint. Des weiteren kann dieses System (etwa bei OTRS oder Redmine) für die Mail-Verteiler eingesetzt werden, damit keine Anfragen vergessen und der Status zur Beantwortung nachvollzogen werden kann.

Ziel ist die Verwendung einer Software für Tickets bzw. Projekte.

mögliche Software[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]