Server/Dateiverwaltung

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
(Weitergeleitet von Cloud)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ownCloud[Bearbeiten]

ownCloud dient der Dateiablage und Archivierung der Gremien der studentischen Selbstverwaltung. Neben dem Bereitstellen und Teilen von Dateien kann ownCloud über Plugins erweitert werden. So kann es z.B. auch für gemeinsam genutzte Gruppenkalender und Gruppenadressbücher verwendet werden.

Neben dem Webfrontend (als der Bedienung per Webbrowser) stehen auch Clients für PC und Smartphone bereit.

Funktionalität[Bearbeiten]

Dateien[Bearbeiten]

WebDAV[Bearbeiten]

WebDAV Dolphin[Bearbeiten]

getestet (2013-09-20) mit PC-BSD: funktioniert!

WebDAV Nautilus[Bearbeiten]

getestet (2013-09-29) mit Xubuntu (LTS) (auch an srd3): funktioniert!

WebDAV Thunar[Bearbeiten]

getestet (2013-09-29) mit Xubuntu (LTS) (auch an srd3): funktioniert!

WebDAV Windows-Explorer[Bearbeiten]

getestet (2013-09-29) mit Windows XP (auch an srw1 oder srw2): funktioniert!

Kalendersammlungen[Bearbeiten]

CalDav Mozilla Thunderbird[Bearbeiten]
  • getestet (2013-09-20) mit PC-BSD: funktioniert!
  • getestet (2015-03-24) mit CyanogenMod 10.2 (Android 4.3): funktioniert!
siehe auch
Gruppenkalender

Adressbuch[Bearbeiten]

CardDav Mozilla Thunderbird[Bearbeiten]
  • getestet (2013-09-20) mit PC-BSD: funktioniert!
  • gestestet (2015-03-24) mit CyanogenMod 10.2/ Android 4.3: funktioniert
    • mit DavDroid Version 0.9.0.4 auf CyanogenMod 11/ Android 4.4.4: funktioniert sogar das differenzierte Speichern/ synchronisieren von Adressbucheinträgen über eine sichere (HTTPS-) Verbindung. (so können z.B. Einträge für die Gremienarbeit in Gruppenadressbüchern im OwnCloud mit eben diesem synchronisiert werden, während private Einträge nur lokal auf dem Gerät gespeichert werden).
  • gestestet (2015-12-18) Mozilla Thunderbird Plugin cardbook: funktioniert
sieh auch
Gruppenadressbuch

Newsfeeds[Bearbeiten]

RSS-Feed in Mozilla Thunderbird[Bearbeiten]

Als OwnCloud-Nutzer kann man sich per RSS-Feed über Neuigkeiten/ Aktivitäten informieren - etwa über neu hochgeladene oder für einen freigegebene Dateien.

  • gestestet (2015-11-12) mit Mozilla Thunderbird: funktioniert

Plugins[Bearbeiten]

Liste potentiell relevanter Plugins.


Installation[Bearbeiten]

Administration[Bearbeiten]

  • per Webfrontend als Nutzer mit entsprechenden Rechten (z.B. als Admin-Gruppen Mitglied)
  • per - dem OwnCloud-Consolen-Tool
    • wird in der Doku als empfohlene Variante genannt, da es im Webfrontend bei größeren Datenbeständen zu PHP-Timeouts kommen könne
  • Server/Cloud#Konfiguration

Aktualisierung[Bearbeiten]


Accounts[Bearbeiten]

Es gilt die Policy der Bereichsleitung Administration Rechentechnik (sowie des Bereiches Webservices).

Accounts für Mitglieder der studentischen Selbstverwaltung[Bearbeiten]

  • die Mitglieder sämtlicher Gremien der studentischen Selbstverwaltung sollten ein Account (Nutzerkonto) für ihre Arbeit haben
  • alle Nutzerkonten sind in entsprechende Gruppen aufzunehmen (also je nach Gremium, Funktion in diesem, Funktion im OwnCloud)
  • für jedes Nutzerkonto ist eine gültige E-Mailadresse anzugeben! (z.B. für Benachrichtigungen, Passwortresets)
  • Namen sollten nachvollziehbar und einheitlich gestaltet werden (z.B. VornameNachname)

Gruppen[Bearbeiten]

  • je nach Gremium/ Bereich und Funktion in diesem (z.B. normales Mitglied/ Protokollverantwortliche(r))
  • je nach Funktion in Bezug auf OwnCloud selbst (z.B. OwnCloud-Admin)
  • Namen sollten nachvollziehbar und einheitlich gestaltet werden (z.B. Gremium_Bereich_Funktion)
  • Gruppen können (je) einen Gruppenadmin haben, dieser fungiert dann auch als Ansprechpartner für Angelegenheiten bzgl. dieser Gruppe
  • bei Gruppen für spezielle Zwecke sowie nur zeitweise gebrauchten Gruppen, sollte ein Gruppenadmin festgelegt werden (der auch als Ansprechpartner fungiert und sich um die Gruppenlöschung zu kümmern hat, sobald diese nicht mehr gebraucht wird)

Account für Rechner[Bearbeiten]

Gruppe
device

Verwaltung und Betreuung[Bearbeiten]

Betreut wird dieser Dienst vom Bereich Webservices des StuRa.

besondere Formen der Verwaltung[Bearbeiten]

Abgrenzung zur ownCloud des Fachschaftrates Elektrotechnik[Bearbeiten]

Gelegentlich kommt es zur Verwechslung mit der ownCloud des Fachschaftsrates Elektrotechnik, die er für die eigene Fachschaft betreibt.

So werden beispielsweise dazu, dass Anträge zur Aufnahme auf den mail-verteiler:owncloud (beim StuRa) bei Mailman gestellt werden. Diese Anträge sollen dann natürlich abgewiesen werden und auf die ownCloud des Fachschaftsrates Elektrotechnik verwiesen werden.

Vernetzung von ownCloud-Instanzen untereinander[Bearbeiten]

  • Ist grundsätzlich möglich, in der ownCloud-Instanz des StuRa jedoch bisher deaktiviert

Dateiverwaltung außerhalb von ownCloud[Bearbeiten]

Die Dateiverwaltung sollte grundsätzlich beim Server/Dateiverwaltung stattfinden. :-D

Es gibt aber Ausnahmen, die in diesem Abschnitt erklärt werden sollen.

Dateiverwaltung bei der Website[Bearbeiten]

  • Die Instanz Plone kann auch Dateien verwalten. Es handelt sich ja um ein CMS.
  • Dateien, die direkt zu den Inhalten (content) bei der Website gehören, sollten dort auch abgelegt sein. Praktisch sollte alles, was für die Öffentlichkeit bestimmt ist, auch bei der Website verfügbar sein.
    • Eine Ausnahme hierbei sind viele einzelne oder besonders große Dateien, wo von der Website auf die Dateiverwaltung mit #ownCloud verwiesen werden sollte. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass bei der Dateiverwaltung die Dateien auch öffentlich zugänglich gemacht sind, was grundsätzlich bei der Dateiverwaltung nicht so ist.
  • Plone kann WebDAV.

Dateiverwaltung beim Wiki[Bearbeiten]

  • Die Instanz MediaWiki kann auch Dateien verwalten. Es handelt sich ja eigentlich auch um eine Art CMS. ("Verwalten ist aber eigentlich was anderes". :-/ :-D )

Dateiverwaltung bei Mail-Verteilern[Bearbeiten]

  • Die Instanz Mailman kann beim Archiv auch Dateien verwalten. Faktisch handelt es sich um an Mails angehängte Dateien.

Alternativen zu ownCloud[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]