Diskussion:Finanzordnung

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reisekosten der FSRs zu den Bundesfachschaftentagungen[Bearbeiten]

Die FO sollte dahingehend geändert werden, dass die Reisekosten für bis zu der Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder des jeweiligen FSR von dem StuRa, als Gesamtheit der Studentinnen- und Studentenschaft, getragen werden. PaulRiegel 02:02, 17. Feb 2010 (CET)

Selbstständige Verwendung der zugeteilten Mittel der Referate[Bearbeiten]

Die FO sollte dahingehend geändert werden, dass die Referate selbst über die Verwendung ihrer Mittel beschließen können. Das sollte von der Gesamthöhe des zugewiesen Budgets durch den Wirtschaftsplan und einer maximalen Höhe (etwa 500 €) begrenzt sein. PaulRiegel 01:02, 11. Sep 2009 (CEST)

Anweisung der Mittel für die Fachschaftsräte[Bearbeiten]

Die FO sollte dahingehend geändert werden, dass das Referat Finanzen den Jahresabschluss binnen eines Monats nach Erhalt (ggf. der Nachbesserung) vom Fachschaftsrat überprüft und über die Richtigkeit entschieden haben muss, anderenfalls sie Mittel als Vorschuss gezahlt werden. PaulRiegel 01:08, 11. Sep 2009 (CEST)

mehrere A-Zeichnungsberechtigungen[Bearbeiten]

Nicht nur eine Person sollte A-Zeichnungsberechtigt sein (, aber auch nur höchstens drei), denn wenn die eine Person nicht verfügbar ist, ist "die Handlungsfähigkeit" eingeschränkt.

--PaulRiegel (Diskussion) 15:20, 6. Jan. 2013 (UTC)