Elektroakustische Anlage

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Elektroakustische Anlage, kurz ELA, ist das Sprachalarmierungssystem, das an unserer HTW Dresden verwendet wird.

Das ELA-System ist im Zentral- , Seminar- , Bibliotheks- und Laborgebäude (N-Gebäude) vorhanden und kann von den Räumen Z106 und Z135 (Pforte) auch mit freien Texten besprochen werden.

In allen anderen Gebäudeteilen ist eine Sirene zur Alarmierung und Evakuierung vorhanden.

Siehe auch[Bearbeiten]