Hochschulführer

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

Die HTW Dresden gibt ab 2012 einen jährlich aktualisierten Hochschulführer aus, der Inhalte und Informationen der HTW enthält. Dieser soll den Studienführer ersetzen. Die detaillierten Informationen zu den Studiengängen werden in separaten Einzelheften erscheinen.

Auch der StuRa erhält wieder einen Platz in dem neuen Hochschulführer. Zuständig für die inhaltliche Überarbeitung ist das Referat Öffentlichkeitsarbeit. Ansprechpartner seiten der HTW ist Frau Heider, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit.

Inhalt[Bearbeiten]

Informationen über den StuRa im Hochschulführer der HTW Dresden[Bearbeiten]

Vorabversion der Hochschule vom 19.10.2011[Bearbeiten]

Studentenrat


Dombrowski, Steffen Fak. Gestaltung

Haase, Robert Fak. Informatik/Mathematik

Haupt, Tobias Fak. Geoinformation

Hille, Anne Fak. Informatik/Mathematik

Kamke, Martin Fak. Elektrotechnik

Kulke, Anja Fak. Maschinenbau/Verfahrenstechnik

Müller, Rebekka Fak. Gestaltung

Roy, Daniel Fak. Elektrotechnik

Schiel, Fanny Fak. Wirtschaftswissenschaften

Schneemann, Johannes Fak. Elektrotechnik

Schönberg, Anke Fak. Geoinformation

Scholze, Sebastian Fak. Wirtschaftswissenschaften

Stockhaus, Anke Fak. Wirtschaftswissenschaften

Wauer, Konrad Fak. Gestaltung

Weiß, Florian Fak. Bauingenieurwesen/Architektur


StuRa HTW Dresden – Die Lust am Fragen!

Die kleine Hilfe für Zwischendurch bietet in der HTW Dresden der Studentinnen- und Studentenrat. Unter dem Motto: „Fragen? Der StuRa hilft Dir!“ engagieren sich hier StudentInnen auf freiwilliger Basis um ihren KommilitonInnen einen guten Start in das studentische Leben zu ermöglichen. Wir arrangieren ein erstes „come together“ durch unsere Semestereröffnungsparty oder durch unseren Erstinachmittag bei denen wir in einer gemütlichen Atmosphäre Frage und Antwort stehen und Probleme aus dem Weg räumen. Der StuRa ist das zentrale Beschlussgremium der StudentInnenschaft und vertritt damit in erster Linie die Interessen aller StudentInnen der HTW Dresden. Dies erfolgt auf regionaler und überregionaler Ebene mit Hilfe der einzelnen Referate (Hochschulpolitik, Sport, Kultur, Öffentlichkeitsarbeit, Internationales, Verwaltung, Studium, Soziales und Qualitätsmanagement) innerhalb des StuRa. In Deutschland sind Hochschulen so konzipiert, dass StudentInnen nicht nur lernen, zuhören und Prüfungen ablegen, sondern sich auch aktiv an der Gestaltung des Studentenlebens beteiligen. Das ist nicht nur das Recht jedes Einzelnen von uns sondern auch eine Pflicht jeder Studentin und jedes Studenten. Um dies zu erreichen gibt es die studentische Selbstverwaltung mit den zwei großen Säulen jeder Hochschule, dem StudentInnenrat und den Fachschaftsräten. Dabei wirkt der StuRa auf Hochschulebene und die Fachschaftsräte auf Fakultätsebene. Der FSR vertritt somit auch die Interessen der Studierenden seiner Fachschaft und dies vor allem durch Entsendung in diverse Kommissionen, Ausschüsse und andere Gremien. Die dort stimmberechtigten StudentInnen sind die optimalen Ansprechpartner bei eventuell auftretenden Problemen rund um deinen Studiengang. Unser Hauptanliegen ist der Stimme der StudentInnen an der Hochschule Gehör zu verschaffen. Darüber hinaus übernimmt der StuRa auch viele das Studium betreffende Aufgaben wie Semesterticket, WLAN - Einrichtung, Fundbüro oder auch die Ausstellung internationaler Studentenausweise. Weiterhin wird sich auch um die sozialen (BAföG - Beratung, Zweitwohnsitzsteuer,…), kulturellen (Kabarett, Partys,…) und hochschulpolitischen Belange der Studierenden gekümmert.


Kontaktdaten: Email: stura@stura.htw-dresden.de Homepage: www.stura.htw-dresden.de Tel.: (0351) 462 - 32 49 Fax: (0351) 462 - 32 40 Raum: Z123

Der StuRa

Überarbeitete Version für den Hochschulführer 2012[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]