Konferenz

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Begriffserklärung

StuRa HTW Dresden:Begriffsklärung

Es gibt eine Vielzahl von Bedeutungen des Begriffs Konferenz. Sie sind

Veranstaltung[Bearbeiten]

Eine Konferenz ist im Allgemeinen ein einzelnes Treffen zu einem bestimmen Thema oder einer bestimmten Gruppe. Konferenzen können aber auch wiederkehrende Veranstaltungen zu bestimmen Themen oder bestimmter Gruppen sein.

Im internationalen Kontext wird ein Konferenz, conference, häufig mit con abgekürzt (in verschiedensten Schreibweisen, etwa EuroBSDcon, LinuxCon Europe oder DEF CON).

Zusammenschluss[Bearbeiten]

Insbesondere auch häufig bei studentischen Interessenvertretungen werden Zusammenschlüsse als Konferenz bezeichnet. Üblicher Weise werden so Zusammenschlüsse bezeichnet, die keine "wahre" Verfasstheit haben.

Ganz häufig werden Landesstudierendenvertretung so bezeichnet. Das ist beispielsweise bei unserer Konferenz Sächsischer Studierendenschaften der Fall. Auch viele Bundesfachschaftentagungen bezeichnen sich so, etwa die BundesFachschaftenKonferenz der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder die Konferenz der Informatikfachschaften.

Gelegentlich wird für vergleichbares Zusammenschlüsse statt Konferenz der Begriff Treffen verwendet.

Art der Kommunikation[Bearbeiten]

Bei einer Konferenzschaltung sind mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer Art Dialog zusammengeschaltet.

Siehe auch