Konstituierungsseminar/2015

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einladung[Bearbeiten]

Diesjährige KoSe-Einladung

Herzliche Einladung zum diesjährigen Konstituierungsseminar (kurz KoSe)!

Wir wollen Freitag zusammen nach Hohnstein fahren, um uns dort besser kennen zu lehrnen, uns über die Arbeit in den verschiedenen Gremien auszutauschen und Schulung, zum Beispiel im Bereich der Arbeit mit der StuRa-Seite und dem Wiki, anzubieten.

Wenn du dich für ein studentisches Gremium entschieden hast, empfehlen wir dir dich mit anzumelden, da du viele Fragen beantwortet bekommen wirst und du vor allem mit Leuten ins Gespräch kommen kannst, mit denen du in Zukunft zusammenarbeitst.

Zeitraum[Bearbeiten]

von Freitag, den 9. Januar 2015
bis Sonntag, den 11. Januar 2015

Inhalte[Bearbeiten]

Informationen zur Unterkunft[Bearbeiten]

Burg Hohnstein
Markt 1
01848 Hohnstein
Telefon
035975/81202
Website
http://www.burg-hohnstein.info/
  • Übernachtung
    • Bettwäsche ist vorhanden.
    • Handtuch muss mitgebracht werden.
  • Verpflegung
    • Vollpension
    • abends Getränkepauschale für Bier, Wein und alkoholfreie Getränke
  • Seminarräume
    • Amtsstube
    • zweiter auf Anfrage
    • Beamer muss mitgebracht werden
    • Internet ist vorhanden.

Ablauf[Bearbeiten]

Fahrt nach Hohnstein[Bearbeiten]

Treff
15:45 Uhr am Burger King im Bahnhof
Abreise
16:11 Uhr auf Gleis 18
Umstieg
16:40 Uhr in Bus 236 (in Pirna Richtung Sebnitz Busbahnhof)
Ankunft
17:25 Uhr an Hohenstein Markt

Fahrt ist durch das Semesterticket abgedeckt.

Anfahrt[Bearbeiten]

Zielpunkt:
Burg Hohnstein
Markt 1
01848 Hohnstein
Sächsische Schweiz
im Wikimapia
in OpenStreetMap
in Google Maps

Fahrt zurück nach Dresden[Bearbeiten]

(geplant)
Abreise
13:07 Uhr mit dem Bus 237 (Richtung: ZOB/Bahnhof Pirna)
Umstieg
14:07 Uhr auf Gleis 1
Ankunft
14:28 Uhr auf Gleis 19

Abendprogramm Anreisetag (Freitag)[Bearbeiten]

  • Vorstellungsrunde
  • Abendbrot (kaltes und warmes Buffet)
  • Brainstorming und Wochenendplanung
  • Spieleabend zum gemeinsamen Kennenlernen

Ablauf Tag 2 (Samstag)[Bearbeiten]

Zeit Workshops im Raum 1 Workshops im Raum 2
8:00 Frühstück
9:00 StuRa-Organisation und Aufbau + Semestertiket
11:00 Öffentlichkeitsarbeit + Logo
12:30 - 13:30 Mittagspause
13:30 - 15:00 Das Referatskollegium
15:00 Wiki-Schulung, Plone-Schulung, weitere Software
18:00 gemeinsames Abendessen
ab 19:30 gemeinsame Abendgestaltung
irgendwann, vielleicht Sonntag Lernplattform AE + HoPo

Ablauf Tag 3 (Sonntag)[Bearbeiten]

Zeit Workshops im Raum 1 Workshops im Raum 2
9:00 Auswertung
 ??? Lernplattform (Fortsetzung)
13:00 #Fahrt zurück nach Dresden

Präsentationen[Bearbeiten]

  • x

Friedhof vom Mörderspiel[Bearbeiten]

  • Maria hatte ihren letzten Drink!
  • Hilfsbereitschaft ist nicht immer echt. Sorry Rahel!
  • Linda Ertrank im Müll
  • Michael starb bei der Schlüssel übergabe
  • Tja Patu, den Veggieburger hast du ja überlebet... mal sehen ob's mit Fleisch auch klappt.
  • drei Opfer haben Hohnstein nie erreicht
  • weitere drei flohen vorzeitig um einem Mord zu entrinnen
  • einzig zwei haben die Kose von Anfang bis Ende lebend überstanden

Fazit[Bearbeiten]

positives Feedback[Bearbeiten]

  • Es sind mehr "Neue" Mitgefahren als vermutet.
  • einige nette Mitmenschen kennengelernt/ mit ihnen zusammengearbeitet
  • super Veranstaltung
  • prima Ort, Verpflegung
  • Klasse Organisiert (trotz der Kurzfristigkeit)!
  • Interessante Themen
  • Verpflegung
  • sehr informativ
  • gute Location
  • super Veranstaltung
  • super Unterkunft/ Ansprechpartner
  • sehr guter Vortrag über den StuRa
  • Auflockerungsspiele zwischendurch
  • toller Film
  • Möglichkeit Fragen zu stellen

negatives Feedback[Bearbeiten]

  • zu späte Terminbekanntgabe
  • zu späte Planung/ Terminbekanntgabe
  • schade, dass nicht mehr Leute mit waren/ blieben
  • Terminproblem (kurz vor Belegabgabe)
  • Planspiel-StuRa-Sitzung fehlte
  • teilweise stressig gewirkt
  • wenig Menschen

Verbesserungsvorschläge[Bearbeiten]

  • Das Interesse der Gremienmitglieder hätte insgesamt größer sein können.
  • Spaziergang wäre schön gewesen
  • Wiki-Vortrag das nächste Mal kürzer bzw. individueller
  • eher mit der Planung anfangen
  • früher Organisieren und Termin bekanntgeben
  • längere Mittagspause (zwei Stunden)
  • klaren Ablauf, Pausen einplanen
  • wenn Probleme angesprochen werden, gleich an Lösungen arbeiten ggf. Beschlüsse fassen

Siehe auch[Bearbeiten]