Kostenstellen HTW Dresden

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

In unserer HTW Dresden ist jeder Stelle eine Kostenstelle zugeordnet.

Entstehung[Bearbeiten]

Kostenstellen an unserer HTW Dresden entstanden im Rahmen der Umsetzung von gesetzlich Anforderungen aus dem SächsHSG ( Novellierung mit Inkrafttreten 2009).

Einrichtungsnummern[Bearbeiten]

Einrichtungsnummern, kurz Einr.-Nr., sind eine Art Nummerierung der Struktur unserer HTW Dresden.

Vor der Einführung eines Kostenstellenplans gab es "nur" eine weniger strukturierte Nummerierung der einzelnen (sogenannten) Einrichtungen. Mutmaßlich sollten sie durch die Kostenstellen ersetzt werden. Die Einrichtungsnummern sind aber so verfestigt in den Verfahren unserer HTW Dresden, dass sie sich nicht weggedacht werden können.

Mutmaßlich war die Übersicht zu den Einrichtungsnummern dem Verwaltungshandbuch HTW Dresden zu entnehmen. Mindestens dem Verteiler des Verwaltungshandbuches im Verwaltungshandbuch HTW Dresden sind grundsätzliche Einheiten zu entnehmen.

System[Bearbeiten]

Wahrscheinlich ist das Dezernat Haushalt und Finanzen HTW Dresden für die Zuteilung der Kostenstellen verantwortlich.

Suche[Bearbeiten]

Die Kostenstelle kann beispielsweise durch das Adressbuch HTW Dresden herausfinden. In diesem System können auch die Stellen zur jeweiligen Kostenstelle herausgefunden werden.

StuRa[Bearbeiten]

9000 (angeblich nicht mehr aktuell (siehe #StuRa Kostenträgerstelle)

StuRa Kostenträgerstelle[Bearbeiten]

2012-02-23 hat der StuRa keine eigene Kostenstelle bei seiner HTW Dresden, nach Aussage der "Projektkordiantion Neue Hochschulsteuerung HTW Dresden" (direkte Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Kanzlerin).

Die Nummer der Kostenträgerstelle lautet 400021190.

FSRs[Bearbeiten]

7X00

Zuordnung der FSRs[Bearbeiten]

Entsprechend der Zuordnung der Fachschaft zur jeweiligen Fakultät. Das ist eigentlich falsch, denn die FSRs sind als Organe der Fachschaften ein Teil der Studentinnen- und Studentenschaft und müssten daher der Kostenstelle des StuRa, als zentralem Organ der Studentinnen- und Studentenschaft zugeordnet sein.

Daher sollte beim Abschluss der Vereinbarung zwischen dem StuRa und Hochschulleitung festgeschrieben werde wie die entstehenden Kosten der Fakultät zugeordnet und abgerechnet werden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]