Server/Mail-Verteiler

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
(Weitergeleitet von Mail-Verteiler)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

GNU Mailman[Bearbeiten]

Mailman ist der Dienst zur Bereitstellung und Anwendung von Mail-Verteilern.

Software GNU Mailman[Bearbeiten]

Mailman ist ein Software zum Verwalten von Mail-Verteilern, die auch eine entsprechende Web-Oberfläche dazu anbietet.

Verwendung von mailman bei anderen[Bearbeiten]

Alternativen zu GNU Mailman[Bearbeiten]

Konzeption[Bearbeiten]

Entstehung[Bearbeiten]

2012-12-14 informierte Benutzer:MatthiasJakobi über das Gelingen zum Einrichtung von Mailman. Benutzer:ClemensBuncher und Benutzer:PaulRiegel probierten in der nachfolgenden Nacht erste Funktionsweisen, um einen Vorschlag für die ersatzweise Nutzung für die bestehenden Mail-Verteiler beim StuRa erarbeiten zu können.

Gedanken von vt[Bearbeiten]

  • Von vt wird nicht verstanden:
    • umbrella_list (Allgemeine Optionen)
    • Wie komme ich "von allein" (ohne den Link direkt zu kennen / durch einfaches "Rumklicken") angemeldet zu der Seite für meine Optionen ('/mailman/options/mailmen/name--at--stura.htw-dresden.de'), um diese anpassen zu können.
    • regular_exclude_list (Non-Digest-Optionen)
    • regular_include_list (Non-Digest-Optionen)
    • Mail<->News Schnittstelle (Art der Protokolle (Ports)), aber interessiert nicht wirklich
    • autoresponse_graceperiode (Auotmatische Beantwortung)
    • "Themen": Könnte das wirklich nutzbringend Anwendung beim StuRa finden.

Potentiale[Bearbeiten]

  • Es kann überlegt werden, ob eine Mail-Adresse anonymous_list@stura.htw-dresden.de angelegt wird, der als anonymer Absender an den StuRa weiterleitet. Die Idee kam bei dem Lesen der Option. Die Option "anonymous_list" ist unter "Allgemeine Optionen" zu finden.
  • Es sollte wiederkehrend geprüft werden, ob der Mail-Verkehr über die "öffentlichen" Mail-Verteiler nicht wirklich auch öffentlich gemacht werden sollte. Neben dem öffentlichen Mail-Verteiler müssten dann wohl besondere nicht öffentliche Mail-Verteiler angelegt werden, um "interne" Absprachen zu treffen. Krass, auf welche Ideen Mailman Menschen bringen kann.

Ernüchterung[Bearbeiten]

  • Es muss für jede Liste ein Passwort für die Administration gesetzt werden. Dieses Passwort ist zentral für die Liste.
  • Es kann für jede Liste ein Passwort für die Moderation gesetzt werden. Dieses Passwort ist zentral für die Liste.

Konzeption zur Überführung bestehender Mail-Verteiler @stura.htw-dresden.de[Bearbeiten]

  • Alle Listen werden von zentraler Mail-Adresse als Administrator angelegt.
    • Die Mail-Adresse lautet einheitlich mailing@stura.htw-dresden.de, mailadmin@stura.htw-dresden.de, service.mailman@stura.htw-dresden.de oder derartig.
  • Die Inhalte, bestehende Mitglieder der einzelnen Mail-Verteiler, werden als "neue" Mitglieder eingetragen.
    • Dabei werden selbstverständlich auch funktionale Mail-Adressen übernommen (etwa Referat bei mangelnder Besetzung des Bereiches).
    • Persönliche Mail-Adressen (beim StuRa) sollen nicht durch den Umzug veröffentlicht werden. Das können die Nutzerinnen und Nutzer womöglich selbst festlegen.
  • Verantwortliche für den Zuständigkeitsbereich (etwa eine Referatsleitung) werden mit ihrer persönlichen Mail-Adresse ergänzend als Moderator eingetragen.
    • Die Festlegung und das Verfahren für die Vergabe der zentralen (bezogen auf einen jeweiligen Mail-Verteiler) Passwörter für die Moderation ist unklar. Auch die Funktionen für "zur Moderation Berechtigte" ist unklar.
  • Die Zugangsdaten werden nicht von selbst versendet. Dazu muss sich dann jede Benutzerin und jeder Benutzer selbst das Passwort zusenden lassen, sich anmelden und das Passwort persönlich setzen.
  • Mit der Umstellung beginnt die Archivierung (also eine konservierende Aufzeichnung) bei allen öffentlichen Mail-Verteilern. Die Archive sind, bis zu anderen Festlegungen, privat (nicht öffentlich einsehbar) zu halten. (Es gilt zu prüfen, ob eine potentielle Veröffentlichung ab einem späteren Zeitpunkt möglich wäre.)
  • Alle öffentlichen Mail-Verteiler werden bei der zentralen Seite bei mailman /mailman/listinfo bekanntgegeben.
    (über Abo-Regeln und Adreßfilter…; über Abo-Regeln) advertised als Ja

Fehlerbehebung[Bearbeiten]

Fehler von Menschen[Bearbeiten]

konkurrierender Eintrag bei postfix
  • Die Konsequenz: Obwohl bei mailman eine Liste konfiguriert ist, kommen die Mails anders an.
  • Der Grund: Erst wird nach den Regeln (also auch trivialen Einträge zur Weiterleitung oder Verteilung von Mails) von postfix verfahren. Erst dann werden ("nachgelagert") die Einstellung vom mailman berücksichtigt.
  • Die Lösung:

Überführung[Bearbeiten]

ClemensBuncher übernahm den ersten (wichtigen) Teil der Überführung.

Überführung Konfiguration aller Listen[Bearbeiten]

Allgemeine Optionen (/general)
  • send_reminders auf Nein setzen
  • send_welcome_msg auf Nein setzen
  • admin_notify_mchanges auf Ja setzen
  • respond_to_post_requests auf Nein setzen
  • new_member_options Listenmitgliedschaft nicht öffentlich anzeigen auswählen
  • administrivia auf Nein setzen
  • max_message_size 0 eintragen
Abo-Regeln und Adreßfilter... (/privacy)
Abo-Regeln (/privacy/subscribing)
Absender-Filter (/privacy/sender)
  • generic_nonmember_action auf Akzeptieren setzen
Empfänger-Filter (/privacy/recipient)
  • require_explicit_destination auf Nein setzen
  • max_num_recipients 0 eintragen
Archivierungsoptionen (/archive)
  • archive_private auf privat setzen

weiter Überführungen[Bearbeiten]

besondere Mail-Verteiler[Bearbeiten]

funktionelle Mail-Verteiler[Bearbeiten]

Mail-Verteiler, in die sich keine Person einschreiben soll[Bearbeiten]

Es gibt Mail-Verteiler, die aus administrativer Perspektive nicht dafür vorgesehen sind, dass sich Personen eintragen sollen. Dies hat verschiedene Gründe.

Mail-Verteiler Grund
alle@
intern@ Es handelt sich lediglich um eine Weiterleitung an mitglieder@. Die Mitglieder der Liste werden bei mitglieder@ verwaltet.
ref@ Siehe Referat#ref@!
rk@ Siehe Referatskollegium#rk@!
stud-hsr@ Siehe studentischer Hochschulrat#stud-hsr@!
stura@ Es handelt sich lediglich um eine Weiterleitung an mitglieder@. Die Mitglieder der Liste werden bei mitglieder@ verwaltet.

Bei solchen Mail-Verteilern braucht es keine Möglichkeit, dass sich eingetragen werden kann. Das sollte auch erkennbar sein.

Das triviale Entfernen der Erklärung und Links zum Abonnieren auf der allgemeine Listen-Informationsseite ist ein erste schnelle Möglichkeit.

Bekannt, sollten die Mail-Verteiler dennoch sein, denn es gibt sie nicht umsonst.

Eher sollte klar erklärt werden, warum sich in diesen Mail-Verteiler Personen nicht eintragen sollen. Auch erscheint es wichtig zu erklären, wo sich Personen eintragen können, dass sie mittelbar die die Mails erhalten, die über solche besonderen Mail-Verteiler gesendet werden.

funktion.htw-dresden.de[Bearbeiten]

Leider bietet unsere HTW Dresden, über das RZ oder andere geeignete Stelle, keine öffentlich einsehbaren Mail-Verteiler als Mail-Adressen @htw-dresden.de an.

Im Zweifelsfall (und der (eigenen) Nachvollziehbarkeit halber) kann ja (unser) Mailman für übliche oder wiederkehrende Adressierungen dienen.

Um eine großzügige Erkennbarkeit zu schaffen, sollte allen "globalen" (also nicht nur studentischen) Mail-Verteilern .htw-dresden.de (vor @stura.htw-dresden.de) bei Name der Mailingliste angefügt sein.

Mail-Verteiler beim Mailman Zweck existiert
dek.htw-dresden.de Dekaninnen und Dekane HTW Dresden Ja!
dekanate.htw-dresden.de Dekanate HTW Dresden Ja!
hsr.htw-dresden.de Hochschulrat HTW Dresden Ja!
extern.hsr.htw-dresden.de Hochschulrat HTW Dresden Nein (als Teil von hsr.htw-dresden.de)!
intern.hsr.htw-dresden.de Hochschulrat HTW Dresden Nein (als Teil von hsr.htw-dresden.de)!
rek.htw-dresden.de Rektorat HTW Dresden Ja!
senat.htw-dresden.de Senat HTW Dresden Ja!
stimmen.senat.htw-dresden.de Stimmberechtigte Senat HTW Dresden Ja!
e-senat.htw-dresden.de Senat HTW Dresden Nein!
stimmen.e-senat.htw-dresden.de Stimmberechtigte Senat HTW Dresden Nein!

Verwaltung[Bearbeiten]

Grundsätze zur Verwaltung[Bearbeiten]

Hilfe zur Verwaltung[Bearbeiten]

Verwaltung durch die Mitglieder und Verantwortlichen selbst[Bearbeiten]

Eines der größten Vorteile von der Verwaltung von Mail-Verteiler, so auch den Mail-Adressen#funktion@stura.htw-dresden.de, ist die Handhabbarkeit durch die Aktiven selbst.

Eintragen von Mitgliedern[Bearbeiten]

Eintragen eines Mitgliedes durch sich selbst[Bearbeiten]
Eintragen von Mitgliedern durch die Verantwortlichen[Bearbeiten]

Passwort eines Mitgliedes[Bearbeiten]

Ein jedes Mitglied von einem Mail-Verteiler kann sich jederzeit die persönlichen Zugangsdaten zusenden lassen.

Weblinks
http://www.list.org/mailman-member/node16.html

Austragen von Mitgliedern[Bearbeiten]

Austragen eines Mitgliedes durch sich selbst[Bearbeiten]

Mit dem #Passwort eines Mitgliedes kann das Mitglied ausgetragen werden.

Wohl alle Mail-Verteiler sind so konfiguriert, dass dies zulässig ist.

Ein Hoch der Selbstbestimmung!
Ein Hoch dem Versuch wenig Aufwand für Betreuung von Mail-Verteilern zu haben!
Austragen von Mitgliedern durch die Verantwortlichen[Bearbeiten]

besondere Formen der Verwaltung[Bearbeiten]

Verwaltung via web user interface[Bearbeiten]

Verwaltung via Konsole[Bearbeiten]

Alles was wohl nicht via web user interface geht (oder via Konsole wesentlich einfach geht).

Auffinden einer Mail-Adresse in allen Mail-Verteilern[Bearbeiten]
sudo /usr/local/mailman/bin/find_member person@
Entfernen einer Mail-Adresse in einem Mail-Verteiler[Bearbeiten]
sudo /usr/local/mailman/bin/remove_members mail-verteiler person@mydomain
Ändern von Inhalten aus dem Archiv[Bearbeiten]
Siehe auch

Im Verzeichnis /usr/local/mailman/archives/private/ ist das archivierten Inhalte zu finden.

Die Inhalte können (nahezu) uneingeschränkt manipuliert werden. Entsprechend der Manipulation können Referenzen brechen. Aufgrund der Schlichtheit (geringe Komplexität) von Mailman kann jedoch kaum allgemeiner Schaden für die allgemeine Funktionalität angerichtet werden.

Der jeweiligen Datei kann das Recht entzogen werden, dass andere Recht zum Lesen haben. Das funktioniert selbstverständlich nur, wenn der Dienst zum Ausliefern für Inhalten fürs www eine andere Gruppe als mailman ist.

sudo chmod o-r file

Selbstverständlich ist auch das manuelle Bearbeiten der jeweiligen Datei möglich.

Das manuelle Bearbeiten kann für das gezielte Manipulieren von Inhalten genutzt werden.
Im Übrigen kann vor dem Bearbeiten auch eine Kopie ("zur Sicherheit") erstellt werden.
sudo $EDITOR file

Im Übrigen kann selbstverständlich auch die jeweiligen Datei schlichtweg gelöscht werden.

Änderung von Einstellungen aller Mail-Verteiler[Bearbeiten]
Umbenennen von einem Mail-Verteiler[Bearbeiten]
Siehe auch
Beispiel
Umbenennung von fsr_luc zu fsr.lauch
Achtung!
Das ist eine konstruierte Dokumentation (mehr oder weniger) aus dem Kopf.
sudo service cron status
sudo service cron stop
sudo service cron status
sudo service postfix status
sudo service postfix stop
sudo service postfix status
sudo service apache24 status
sudo service apache24 stop
sudo service apache24 status

sudo mv /usr/local/mailman/lists/fsr_luc /usr/local/mailman/lists/fsr.lauch
sudo mv /usr/local/mailman/archives/private/fsr_luc.mbox /usr/local/mailman/archives/private/fsr.lauch.mbox
sudo mv /usr/local/mailman/archives/private/fsr.lauch.mbox/fsr_luc.mbox /usr/local/mailman/archives/private/fsr.lauch.mbox/fsr.lauch.mbox
sudo su -m mailman -c "/usr/local/mailman/bin/arch fsr.lauch"

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/real_name von

fsr_luc

zu

fsr.lauch

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/subject_prefix

[fsr_luc] 

zu

[fsr.lauch] 

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/info

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/description

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/welcome_msg

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=general/goodbye_msg

http://lists.stura.htw-dresden.de/admin/fsr.lauch/?VARHELP=privacy/recipient/acceptable_aliases

fsr_luc@stura.htw-dresden.de

aliases?

grep fsr.lauch /usr/local/mailman/data/aliases

newaliases?

ls -al /usr/local/bin/newaliases
ls -al /usr/bin/newaliases
which newaliases
/usr/bin/newaliases
/usr/bin/newaliases
/usr/local/bin/newaliases
sudo newaliases

sudo service mailman restart
sudo service cron status
sudo service cron start
sudo service cron status
sudo service postfix status
sudo service postfix start
sudo service postfix status
sudo service apache24 status
sudo service apache24 start
sudo service apache24 status

administrative Besonderheiten[Bearbeiten]

besondere Regeln[Bearbeiten]

Mail-Verteiler Mail-Adresse Filter Aktion
mail-verteiler:umfragen karamellhexe@aol.com wegwerfen immer verweigern

Domains[Bearbeiten]

lists.htw.stura-dresden.de[Bearbeiten]

Vorlage historisch

Da bei der Einrichtung von mailman die Domain lists.stura.htw-dresden.de nicht existierte wurden nun nachträglich alle erstellten Listen von lists.htw.stura-dresden.de auf lists.stura.htw-dresden.de umgestellt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]