Ordnung

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das schöne Thema Ordnung!
So schön und es geht noch mehr!
Das macht gleich Freude auf Einräumen :)

Gegenstände, an denen gerne Ordnung umgesetzt wird[Bearbeiten]

Konsequenzen von Ordnung[Bearbeiten]

Es ist schön. Des weiteren hätte bei Ordnung z.B. das Referat Verwaltung am 10-01-25 nicht soweit gehen müssen, mit der Entfernung von Wasserkocher, Kaffeemaschinen und Mikrowelle zu drohen. Conny und PaulRiegel nahmen sich, da es bis zum Freitag keine Person erledigt hatte, dem Säubern an. Und es war schön, dass es getan ward. Gute Vorbilder!

Die aus privaten Mitteln beschaffte Spülmaschine schafft sogar eine weitere enorme Vereinfachung dieses Beschönigungsprozesses, so dass es nicht mal ein, wenn auch natürlich sehr lohnenswerter, 'Kampf' um Ordnung sein muss.

Ideen zur Ordnungsförderung[Bearbeiten]

  • Menschen, welche besondere Verdienste im Erhalt und Erreichen von Ordnung vorweisen können, kann sogar ein Schlüssel zum StuRa dauerausgeliehen werden. Z.B. denen, die ihren Müll selbstständig wegräumen, den Tisch freihalten, eine Atmosphäre, bei welcher das Arbeiten möglich ist, erhalten und fördern, u.s.w.. Andere Menschen wird man im StuRa aber sowieso nicht wahrnehmen :)
  • und jetzt noch mehr Ideen :) Juchhuu!

Idee[Bearbeiten]

  1. personifizierte Tassen, mit denen man immer ein gutes Vorbild sein kann
  2. Da natürlich bei gehaltener Ordnung nicht alle auf einmal Ordnung machen können, könnten sich die Interessierten in ein rotierendes System zur wochenweisen Verantwortlichkeit für Ordnung einbringen. Diejenigen könnten sogar zu Schlüsselinhaberinnen und -inhabern werden. Das ist so schön! :)
  3. Ähnlich dem Schreiben einer Wunschliste, könnte man in einer Nutzungsrichtlinie all dieses Begehren aller nach Ordnung festhalten. So wie schöne Momente in einem Tagebuch. Einem ordentlichen natürlich ;)

Maßnahmen[Bearbeiten]

Plakat wash your own dishes[Bearbeiten]

Ähnlich einem zauberschönen Landschaftsgemälde erinnert uns das Plakat wash your own dishes (Download bei www.crimethinc.com) an die Schönheit von Ordnung und all dies wunderbare Potential der Schönheit. Es begründet sogar eine direkte Zweckmäßigkeit des Aufrufs wash your own dishes für eine Vielzahl von Herrschaftsformen.

Siehe auch[Bearbeiten]