Pressemitteilung

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
(Weitergeleitet von Pressemitteilungen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

kurz PM

Aufbau[Bearbeiten]

Umfang[Bearbeiten]

  • in 4-5 Blöcke schreiben aber keine A4-Seite

aktive[Bearbeiten]

  • interessante Geschichten

reaktive[Bearbeiten]

  • 10:00 Uhr SPÄTESTENS zum Druck

10 Punkte für reaktive PMs[Bearbeiten]

Antwort auf W-Fragen[Bearbeiten]
  1. wer
  2. woher
  3. was
  4. wann
  5. wo
  6. wie
  7. warum
  8. RedakteurInnen sind gleichgültig
    1. Interesse wecken
    2. Inhalt klar erkennbar
    3. von wem die PM kommt, muss klar erkennbar sein
Überschrift (Interesse wecken)[Bearbeiten]
  1. kurz
  2. mit dem Inhalt übereinstimmen
  3. vielleicht noch eine (ergänzende) zweite kleinere Überschrift
  4. “Gehirn einschalten”: so schreiben als wenn man selbst danach sucht
  5. Interesse wecken
    • Wie soll ich das machen?
    1. Prominenz, Autorität
    2. Nähe
      • geografisch
      • emotional
    3. Gefühl
    4. Liebe, Sex
    5. Fortschritt
Charakter[Bearbeiten]
  1. Informationscharakter: nüchtern
  2. Parteilichkeit durch Inhalte und Zitate
  3. Idealfall COPY + PASTE der Redaktion (der Presse)
    • wie einen Zeitungsartikel schreiben
Gliederung[Bearbeiten]
  1. entschiedene Aussage an den Anfang
  2. dann erläutern
  3. Beurteilung des Sachverhaltes
  4. Zitate
  5. Hintergrund: kürzen von hinten nach vorne
  6. klare Gliederung durch Absätze
Sprache[Bearbeiten]
  1. verständliche, kurze Sätze
    • ca. 10 Worte
  2. Hauptsachen in Hauptsätze
    • wenn es textlich gut ist, kann man auch mit Bindeworten den Satz beginnen
  3. im Aktiv formulieren
  4. vollständige Namen mit Bezeichnung nutzen
    • wenn nötig Pseudonyme oder fiktive Personen (ein Grauzone) verwenden
  5. ZITATE
    • < 3 Personen zitieren
  6. Fremdworte und Abkürzungen vermeiden
    • möglich ist … bla bla bla der Studentinnen- und Studentenrat (StuRa) blablabla …
      • nun kann StuRa verwendet werden
  7. deutsche Rechtschreibung beachten
  8. vermeiden von Gender
    • schreiben im Neutrum
Aktualität[Bearbeiten]
  1. Aktualität und Sachkompetenz machen eine Mitteilung überhaupt erst relevant.
  2. aktuelle Ereignisse ad-hoc kommentieren
Gezieltes Ansprechen[Bearbeiten]
  1. Themenbereich zuständigen RedakteurInnen erreichen
    • In Zeitungen recherchieren wer über welche Themen schreibt
  2. Verteiler einrichten und pflegen
    • vor allen verbergen (BCC setzen)
Welches Medium[Bearbeiten]
  1. üblich sind Mails
  2. Fotos als JPEG-Anhänge, Größe beachten
    • sollte erst bei Nachfrage zugesendet werden
Kontakte[Bearbeiten]
  1. persönlich, mindestens mit einem Telefonat
  2. pflegen
Organisatorisches[Bearbeiten]
  1. PM und AbsenderIn benennen
  2. Am Ende sollten immer konkrete AnsprechpartnerInnen angegeben/vorhanden sein.

Literatur[Bearbeiten]

VIOLA FALKBERG: Die Standards…

Siehe auch[Bearbeiten]