Samba

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Server HTW Dresden[Bearbeiten]

Server HTW Dresden Verbinden[Bearbeiten]

Server HTW Dresden Verbinden LMDE[Bearbeiten]

Mit der standardmäßigen Dateiverwaltung (Nemo) ist einfach ein Verbinden (Einbinden) möglich.

  • (falls nötig) Feld für die direkte Eingabe von Pfaden einschalten (Symbol Pfadeingabe ein/aus oben rechts)
  • Eintragen des Pfades ins Feld (samt Angabe des Protokolls)
    smb://samba.htw-dresden.de/
  • Eintragen der Zugangsdaten für das Konten
    Verbinden als
    [ ] Anonym verbinden
    [X] Registrierter Benutzer
    Benutzername
    sXXXXX
    Domäne
    DOM
    Passwort
    Passwort vom Server HTW Dresden#Konten der Nutzerinnen und Nutzer
  • Verbinden anwählen
  • Eintragen des Pfades ins Feld (samt Angabe des Protokolls)
    smb://samba.htw-dresden.de/sXXXXX

Verbindungsaufbau bei Ubuntu[Bearbeiten]

In die Adresszeile des Dateimanagers

smb://samba.htw-dresden.de/sXXXXX/

eintragen und bestätigen.

Hinweis
  • samba1.htw-dresden.de für Fakultät Informatik
  • samba.htw-dresden.de für die anderen Fakultäten

Aufforderung Eingabe:

User: sXXXXX@htwdd
geht in Ubuntu 12.04. nicht mehr... dann mit htwdd\sXXXXX versuchen
Domain: htwdd
PW: [UNIX-PW]

Hinweise vom RZ[Bearbeiten]

Fakultät Informatik/Mathematik[Bearbeiten]

Im Laborbereich der Fakultät Informatik/Mathematik wird zunehmend Samba4 eingesetzt, insbesondere wird die Domain SMB zur Anmeldung der Benutzer an Windows-Rechnern (Anstelle des Unix-Login) verwendet - hierfür sind (2014-08-20) neue Passworte vergeben worden.

Das Prozedere (Anleitung für Passwort zum SMB4-Account) hängt aus.

Passwort für Studentinnen und Studenten ab dem Wintersemester 2014

Für Erstsemester ab WiSe 2014 gilt auch in der neuen SMB Domain das Startpasswort, welches mit den Immatrikulationsunterlagen zugesendet wurde.

Passwort für Studentinnen und Studenten vor dem Wintersemester 2014

login via ssh

ssh sXXXXX@141.56.20.53

Abruf des Passwortes

cat <TAB>

Siehe auch[Bearbeiten]