Schwarz­fah­ren

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Schwarz­fah­ren ist hier das unbewusste, aber vielleicht auch das bewusste Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln ohne gültigen Fahrausweis.

Idee[Bearbeiten]

Für uns Studentinnen und Studenten soll, beispielsweise in diesem Artikel, erklärt werden, wie sich beim Schwarz­fah­ren verhalten werden soll.

Exemplarisch könnten folgende Fragestellungen beantwortet werden:

AW: Nicht lange diskutieren sondern einfach aktzeptieren (du hast scheiße gebaut) und eine Quittung
beim sofortigem bzw. ein Überweiser bei späterem Bezahlen (Personalien werden
in beiden Fällen fällig abzugeben) geben lassen. Anschließend ist zeitnahe
der Nachweis zu erbringen das ein gültiger Fahrausweis vorhanden war. Dies kann
zum Beispiel in der DVB Filiale (für die DVB Strecken) am Postplatz in Dresden geschehen.
    • Was muss ich dafür bezahlen?
AW: Die Kosten belaufen sich beim Nachweis eines gültigen Fahrausweises auf 7€ Bearbeitungsgebühren (bei der DVB).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]