StuRa:Discord

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Discord ist ein Anwendung für verschiedene Kommunikation bei Sitzungen (Konfrenzen). Üblicherweise dient Discord als Audiokonferenz (Telefonkonferenz) und textlicher Chat, aber kann seit 2020 für alle eine Art Videokonferenz dienen. Discord kann nicht anonym, höchstens pseudonym verwwendet werden. Discord bietet auch eine Website, die als (eingeschränkter) Client funktioniert. Dadurch muss - abgesehen von einem üblichen Browser - keine weitere Software installiert werden, um an Kommunikation teilnehmen zu können. Discord bezeichnet Organisationen als "Server", für die eine Art Einstiegspunkt der Gemeinschaft.

Discord ist keine freie Software! Es gibt aber eine Vielzahl von Alternativen für die verschiedenen Anwendungsfälle. Beispielsweise ist mumble eine wesentlich bessere Lösung für sprachliche Kommunikation. (mumble ist freie Software, kann vergleichsweise einfach als eigne Instanz betrieben werden, verbraucht wesentlich weniger Leistung und ist daher stabiler und einfach für alle zu verwenden.)

Discord beim StuRa[Bearbeiten]

2020 (als vom StuRa losgelöster Dienst zur Kommunikation einzelner Menschen während der Distanzierung zur Pandemie COVID-19, der ohnehin bei vielen der Studentinnen und Studenten arg verbreitet ist)!

Es gibt seit 2020 einen "Server" für den StuRa, ferner für die Menschen beim StuRa.

Discord mit einem freien Betriebssystem[Bearbeiten]

Discord mit FreeBSD[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]