StuRa:Formulare HTW Dresden/Prüfung der studentischen Belange

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Idee[Bearbeiten]

Es sollte eine Prüfung aller Formulare mit Anmerkungen und deren Verfahren hinsichtlich der

  1. Sachlichkeit
  2. Rechtmäßigkeit sowie
  3. Zweckmäßigkeit

durchgeführt werden.

Etwa das Formular zur Beantragung eines Urlaubssemesters ist "wild" vom DezStud verfasst. Hier wird wörtlich die Stellungnahme der Fakultät und deren Einverständniserklärung aufgeführt, die keiner Grundlage entsprechen. Warum muss sich die Studentin oder der Student den Weg zur Fakultät machen.

Oder auf welcher Grundlage muss beim Formular auf Beantragung eines Freischusses die Prüferin oder der Prüfer vorher unterschreiben und die Studentin oder der Student sich den Weg machen?

Was passiert dann im Falle einer Ablehnung?

...

Für Rückfragen zur Idee können sich Interessierte gern an PaulRiegel wenden.

Dank und Kollegiale