Studentinnen- und Studentenrat/Sitzung

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
ordentliche[Bearbeiten]
außerordentliche[Bearbeiten]

Organisation[Bearbeiten]

Allgemeines zur Organisation von Sitzungen gilt selbstverständlich auch für die die Organisation der Sitzungen des StuRa.

Der Bereich Sitzungsleitung sollte den Aufwand zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Sitzungen des StuRa bewältigen.

Oftmals wird leider der Aufwand zur Organisation rund um Sitzungen, insbesondere Sitzungen des StuRa, unterschätzt. Wer der Meinung ist, dass das "nebenbei" gemacht sei, möge es versuchen und damit eigene Erfahrung machen.

Der Sitzungsleitung schafft eine Entlastung aller Beteiligten bei Sitzungen des StuRa. Das beginnt mit der Aufbereitung der zu behandelnden Themen, sodass eine Vorbereitung der Teilnehmenden auf die Sitzung möglich ist und somit das Thema nicht von Grund auf während der Sitzung für alle vermittelt werden muss und endet mit der einfach nachvollziehbaren Dokumentation hinsichtlich gefassten Beschlüssen auf Dauer, wodurch eine Vielzahl von Unklarheiten bei zur Umsetzung vermieden werden.

Sitzungsleitung[Bearbeiten]

Die aktuelle Verteilung der Sitzungsleitung 2012 ist im Plone einzusehen.

Antrags- und Beschlussverwaltung[Bearbeiten]
Termine[Bearbeiten]

Wie es zu den Sitzungen des StuRa kommt, regelt aktuell die Satzung.

Die Grundordnung der Studentinnen- und Studentenschaft (und daraus folgenden Ordnungen), die die Satzung ersetzen soll, ergeben sich die Reglungen zum "Ansetzen" der Sitzungen der Organe der Studentinnen- und Studentenschaft, als auch die Sitzungen des StuRa. Die ordentlichen Sitzungen des StuRa sollten sich aus der beabsichtigten Geschäftsordnung des StuRa dann ableiten lassen.

Vorbereitung[Bearbeiten]
Vorbereitung aller geplanten Sitzungen des StuRa

Sobald die Sitzungstermine bekannt sind, kann die Vorbereitung für Sitzungen des StuRa beginnen.

Daher können folgende Tätigkeiten zur Vorbereitung erledigt werden:

  • Eintragung des einzelnen Termins auf der Website
    • Ordner zur Sitzung (nach Vorlage) anlegen
    • Termin anpassen
      Der Termin im Plone (unserer Website) kann gleich als vorläufige TO dienen und bietet so die Möglichkeit für alle Nutzerinnen und Nutzer TOPs selbst einzutragen.
    • Betreuung der vorläufigen TO (als Termin)
Vorbereitung einer einzelnen Sitzungen des StuRa
Vorbereitung der Sitzungen des StuRa
Stimmzettel[Bearbeiten]

Es wird zwischen Stimmzettel für eine Abstimmung ("normale" Stimmzettel) und eine Wahl (Wahlzettel) unterschieden.

Stimmzettel dienen geheimen Abstimmungen. Sie bieten jeweils ein Feld für Ja!, Nein! und Enthaltung!.

Gut vorbereitet, existieren schon Stimmzettel zu bekannten geheim abzustimmenden Gegenständen. Sie benennen den abzustimmenden Gegenstand auf dem Stimmzettel. Bei einer Wahl ist das die kandidierende Person und das Amt wofür kandidiert wird.

Durchführung[Bearbeiten]
  • Redeleitung während der Sitzung
  • Protokollierung der Sitzungen
    • Erstellung der Protokolle
    • Veröffentlichung der Protokolle
kurzfristige Raumänderung[Bearbeiten]
  • Änderung mit Verweis zum tatsächlichen Ort mindestens am ursprünglichen Ort der Sitzungen des StuRa bekanntgeben

Tagesordnung[Bearbeiten]

  • die StuRa-Sitzungen folgen im Großen und Ganzen dieser üblichen Form
  • zur Erleichterung schufen Aktive Sitzungsvorlagen für die einzelnen Tätigkeitsbereiche:

Anwesenheit[Bearbeiten]

Abwesenheit[Bearbeiten]
Mitteilung der Abwesenheit[Bearbeiten]

Es gibt keine Festlegung zur "Mitteilung der Abwesenheit" von Sitzungen des StuRa.

Dennoch gehört es zum "guten Ton" sich im Falle der absehbaren Abwesenheit, zu entschuldigen. Insbesondere die stimmberechtigten Mitglieder des StuRa sollten ihre Abwesenheit mitteilen, da von ihrer Anwesenheit die Beschlussfähigkeit abhängig ist.

Der üblichste Weg hierfür, ist wohl eine Mail an den Bereich Sitzungsleitung an den Mail-Verteiler sitzung@stura.
Alternativ kann die Mitteilung auch als Eintrag beim Termin (als Einladung mit der vorläufigen Tagesordnung) auf der Website erfolgen.

besondere[Bearbeiten]

konstituierende[Bearbeiten]

Im Übrigen ist auch nett eine Nachricht mit Bild, oder gar eine PM, zur ersten Sitzung zu erstellen. (Beispielsweise machte das der StuRa 2016.)

Aufzeichnung[Bearbeiten]

Zur Erstellung und ergänzend zum Protokoll wird die Sitzung des StuRa akustisch aufgezeichnet.

Bei Teilen der Sitzungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist darauf zu verzichten oder die Daten bedürfen der besonders Sorgfältigen Verwahrung, die sehr schwierig zu gewährleisten erscheint.