Studentischer Akkreditierungspool/29. Poolvernetzungstreffen

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vom 6. bis 8. Juni 2013 findet das 29. PVT in Dresden statt.

Organisation[Bearbeiten]

Die beim StuRa nur selten stattfindende Veranstaltung kann dazu dienen, um die Organisation von Veranstaltungen zu dokumentieren. Dabei soll verallgemeinernd alles zu Erledigende niedergeschrieben werden.

Allgemein[Bearbeiten]

  • Parallel findet ein Schulungsseminar, finanziert durch die FIBAA, statt.
    • am 10.4. stehe TeamerInnen fest oder nicht

TeilnehmerInnen[Bearbeiten]

  • Es wird mit etwa 20 bis 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum 29. PVT gerechnet.
  • 18 Plätze (15 TeilnehmerInnen, 2 TeamerInnen, 1 HospitantIn) Schulungsseminar.

Anmeldung[Bearbeiten]

  • Anmeldung über StuRa
  • Anmeldung der TeilnehmerInnen bis Ablauf Mai
    • wie beim Schulungsseminar
    • bei Inhalten Verweis auf den KASAP
    • Pooltragende Organisationen? Stimmberechtigt für?
    • Name
    • Mail
    • Hochschule
    • Essensvorlieben
    • Übernachtung
    • An- und Abreise
  • KASAP erstellt Reader für TeilnehmerInnen, die eine Woche vorher per Mail verschickt werden.

Verpflegung[Bearbeiten]

  • Essen
    • Freitag Abend warm
    • Samstag Frühstück Mittag warm, Abends
    • Sonntag Lunchpaket
  • Frühstück über Hostel!

Räumlichkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Sitzungsraum
  • 2 Workshopräume
  • 2 Schulungsseminarräume
  • 1 Pausenraum
  • 1 Lager (Taschen, etc.)
  • 1 Kinderbetreuungsraum

Unterbringung[Bearbeiten]

für 38 Leute

Ablauf[Bearbeiten]

Freitag
  • Newcomersmeeting (Was ist der Pool?)
  • Berichte, etc. bis 22 Uhr
Samstag
  • inhaltliche Teile + Workshops
  • 8-9 Frühstück
  • zwischen 9 und 10 Beginn bis 12
  • anschließend Mittag
  • danach Inhalt
  • zwischen 18 und 20 Abendessen
Sonntag
  • Ausschüsse wählen

Weiteres Organisation[Bearbeiten]

Ansprechpersonen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]