Studienjahresablaufplan

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Festlegung[Bearbeiten]

Dieser wird langfristig, mindestens einschließlich des folgende Studienjahres, festgelegt und veröffentlicht (Homepage der HTW Dresden).

Gegenstand[Bearbeiten]

Der Name sagt es: Der Plan stellt den Ablauf des Studienjahres dar. Dabei wird mit dem Wintersemester begonnen.

Tabelle der HTW Dresden[Bearbeiten]

Abschnitte des Semesters[Bearbeiten]

Vorlesungsfreie Zeit[Bearbeiten]

Die "Vorlesungsfreie Zeit" beschreibt einen Zeitraum ohne Vorlesungen. Dennoch können Prüfungen, Praktika etc. stattfinden.

Projektwoche Exkursionen[Bearbeiten]

Feierliche Immatrikulation[Bearbeiten]

Da das Wintersemester am 1. Oktober beginnt, findet die feierliche Immatrikulation i.d.R. in der ersten Oktoberwoche statt.

Lehrveranstaltungen[Bearbeiten]

Prüfungsabschnitt[Bearbeiten]

Vorlesungsfreie Zeit[Bearbeiten]

besondere Semester des Studiums[Bearbeiten]

Praktisches Studiensemester/Praxiszeiten[Bearbeiten]

Alle Studiengänge an der HTW Dresden sehen ein Praktikum während des Semesters vor. Der konkrete Zeitraum ist vom jeweiligen Studiengang abhängig und in der Praktikum#Ordnungen Praktikumsordnung festgelegt. Für Praktika und Praxiszeiten ist an jeder Fakultät (mindestens) ein Praktikumsbeauftragter vorgesehen.

Diplomarbeit Exmatrikulation[Bearbeiten]

Unterbrechung der Vorlesungszeit[Bearbeiten]

Unterbrechung der Lehrveranstaltungen[Bearbeiten]

  • Ostern
  • Maifeiertag
  • Himmelfahrt
  • Pfingsten
  • Reformationstag
  • Buß- und Bettag
  • Weihnachten/Jahreswechsel

Organisatorisches[Bearbeiten]

Rückmeldungszeitraum für das Folgesemester[Bearbeiten]

In diesem Zeitraum muss man sich (gemäß Immatrikulationsordnung) für das folgende Semester zurückmelden. Eine Nichtrückmeldung kann zur Exmatrikulation führen.

Bewerbungstermine[Bearbeiten]

Lehrveranstaltungstage[Bearbeiten]

Es wird die Anzahl der jeweiligen Wochentage des Semesters mit Betrieb der Lehrveranstaltungen angegeben.

Immatrikulation[Bearbeiten]