Was bringt mir meine Arbeit im StuRa?

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mitarbeit im StuRa bringt mir:

  • Wahrnehmung meiner Pflicht zur Mitwirkung in der Selbstverwaltung (der Hochschule und Studentinnen- und Studentenschaft)
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen
  • Verantwortung zu übernehmen
  • Festigung der eigenen Persönlichkeit und Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Erlernen von Konsequenz bei der Abarbeitung von Aufgaben
  • Möglichkeit interessante, neue Aufgaben zu probieren
  • Kontakt zu leitenden Verantwortlichen
    • der Hochschule
    • des Bildungswesen
    • von Unternehmen
  • Einblicke hinter die Kulissen des Hochschulbetriebes
  • Erlernen von sinnvoller Kommunikation
  • Verteilung und Kontrolle der Bewältigung von Arbeit
  • Knüpfen von Verbindungen zu zukünftigen Arbeitspartnern
  • Weiterbildung
  • Ansprechperson für Kommilitoninnen und Kommilitonen
  • besten Überblick über die Tipps und Tricks beim Studium
  • Erlernen vom Sitzungswesen
  • Einblick in bisher gemiedene Themen
  • Eintrag im Lebenslauf über ehrenamtliche Arbeit, auf Wunsch mit Arbeitszeugnis
  • Gremiensemester
  • Erweiterung des eigenen Horizonts
  • Arbeitsräume in der Hochschule
  • Kontakt zu anderen Engagierten der Fakultät bzw. Hochschule
  • eine breites Spektrum von Infrastruktur (zum Arbeiten und Leben)
  • "Nein" sagen lernen
  • Helfen macht schön.
  • ...