Projektionsanlage

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Version vom 2. Januar 2018, 05:45 Uhr von HendrikWobst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anschaffung[Bearbeiten]

2017 (Quartal IV)

Teile[Bearbeiten]

Anzahl einzelne Teile
2 #Beamer A105
#Beamer A106
1 #Verteilung
5 #Verbindungskabel von Dose 1 zu #Verteilung
#Verbindungskabel von Dose 2 zu #Verteilung
#Verbindungskabel von Dose 3 zu #Verteilung
#Verbindungskabel von #Verteilung zu #Beamer A105
#Verbindungskabel von #Verteilung zu #Beamer A106

Benutzung[Bearbeiten]

Hinweise zur Benutzung
  • Die Abdeckung der Linse sollte einfach abgezogen (beziehungsweise aufgesteckt) werden. Es sollte nicht gedreht werden, da sonst die Schärfe verstellt wird.

Wartung[Bearbeiten]

Hinweise zur Wartung des Verteilerkastens
  • Zum Abnehmen des Gehäuses ist die Klappe zu öffnen und dann abzunehmen. Die Klappe kann durch das Zurückziehen eines kleinen Hebels beim Scharnier oben entfernt werden. (Das braucht etwas Zug.) Dann sind die 4 Kunststoffschrauben zu lösen.
  • Beim Wiederanbringen des Gehäuses ist darauf zu achten, dass alle Kabel wieder ordentlich im Gehäuse sind und die Infrarotschnittstelle wieder ordentlich auf das Loch im Gehäuse unten ausgerichtet ist. Beim Wiedereinsetzen der Klappe ist darauf zu achten, dass das Scharnier oben ordentlich für das Einschieben angesetzt ist und der Hebel dann einrasten muss.

einzelne Teile[Bearbeiten]

Beamer[Bearbeiten]

Gerät Beamer[Bearbeiten]

Anzahl
2
hergestellt von
Acer
Modell
H6510BD

Verteilung[Bearbeiten]

Gerät Verteilung[Bearbeiten]

hergestellt von
KanaaN
Modell
HDMI 4x2 TRUE Matrix HIFI