SFirm32

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Version vom 9. Dezember 2010, 11:58 Uhr von Denny (Diskussion | Beiträge) (Überwesiungen aus sFirm32 exportieren wurde nach Überweisungen aus sFirm32 exportieren verschoben: Name war falsch geschrieben)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artiekl beschreibt, wie man Überweisungen aus dem Online-Bankingprogramm sFirm32 Überweisungen exportiert um diese z.B. im Buchhaltungsprogramm wieder zu importieren.

Scriptdateien

Zuerst muss man sogenannte Scriptdateien anlegen um genauer zu definieren wie und was man exportieren möchte. Dazu klickt man im sFirm auf "Extra->Import/Export->Scriptdateien" Dort kann man ein neues Script anlegen oder verändern.

Export ausführen

Dazu klickt man im sFirm auf "Extra->Import/Export->Ausführen" uns wählt aus der Liste das Script aus nach welchem exportiert werden soll und clickt auf "Ausführen". Danach öffnet sich nochmal ein Fenster in dem man ein paar Eintellungen ändern kann. Wenn dies nicht möchte geht man einfach auf "Ausführen". Nun öffnet sich ein Fenster in dem man noch Kriterien zur Filterung der Überweisungen festlegen kann. Entweder man nutzt bereits früher anlgelegte Bedigungen durch das Klicken auf "Laden" oder man legt sich neue Bedingungen an indem man auf Hinzufügen klickt.

Wenn alle gewünschten/benötiogten Bedingungen eingegeben wurden geht man auf "OK" und die Daten wurden exportiert.

Siehe auch

Import von Daten in Lexware Buchhalter