Bearbeiten von „Sitzung StuRa 2011-06-07“

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird bei Bearbeitungen öffentlich sichtbar. Melde dich an oder erstelle ein Benutzerkonto, damit Bearbeitungen deinem Benutzernamen zugeordnet werden.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und veröffentliche dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 35: Zeile 35:
; Hinweis von [[Benutzer:PaulRiegel|PaulRiegel]]: Es kann nicht sein, dass eine "Alternativwahl" zu einem Beschluss führt. Zumindest sollte so aus meiner Sicht nicht verfahren werden können. Nach dem Finden einer Mehrheit für eine der Alternativen ist mindestens noch abschließend noch ein Beschluss mit der Mehrheit an Zustimmungen herzustellen. Sollte das nicht der Fall sein gibt es aus meiner Sicht keinen Beschluss! [[Bereichsleitung Sitzungsleitung | Kollegiale]] -- [[Benutzer:PaulRiegel|PaulRiegel]] 08:37, 6. Jun 2011 (CEST)
; Hinweis von [[Benutzer:PaulRiegel|PaulRiegel]]: Es kann nicht sein, dass eine "Alternativwahl" zu einem Beschluss führt. Zumindest sollte so aus meiner Sicht nicht verfahren werden können. Nach dem Finden einer Mehrheit für eine der Alternativen ist mindestens noch abschließend noch ein Beschluss mit der Mehrheit an Zustimmungen herzustellen. Sollte das nicht der Fall sein gibt es aus meiner Sicht keinen Beschluss! [[Bereichsleitung Sitzungsleitung | Kollegiale]] -- [[Benutzer:PaulRiegel|PaulRiegel]] 08:37, 6. Jun 2011 (CEST)
::Wie der StuRa der TU Dresden handhabe auch ich eine konkurrierende Abstimmung. Da es nirgendwo eine Reglung gibt, das dies nicht zulässig sei, wird es so durchgeführt. [[Benutzer:Conny|Conny]] 10:54, 6. Jun 2011 (CEST).
::Wie der StuRa der TU Dresden handhabe auch ich eine konkurrierende Abstimmung. Da es nirgendwo eine Reglung gibt, das dies nicht zulässig sei, wird es so durchgeführt. [[Benutzer:Conny|Conny]] 10:54, 6. Jun 2011 (CEST).
:::Beim StuRa der TU Dresden gibt es in dessen [http://www.stura.tu-dresden.de/webfm_send/22 Geschäftsordnung] § 12 Abs. 8 eine Regelung dazu. Nur in dieser Form kann der StuRa TU DD abgestimmt haben. Ich schlage vor, wir nutzten das selbe vorgehen.--[[Benutzer:JosEifler|JosEifler]] 14:14, 6. Jun 2011 (CEST)


*Wer ist für Angebot 1?
*Wer ist für Angebot 1?

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu Wiki StuRa HTW Dresden von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter StuRa HTW Dresden:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Bitte beantworte die folgende Frage, um diese Seite speichern zu können (weitere Informationen):

Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)