StuRa Diskussion:Server/srs14

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktualisierung der installierten Paket (insbesondere auch aus den Ports)

https://www.freebsd.org/doc/handbook/ports-using.html

sudo portsnap fetch
sudo portsnap update

Verwenden wir ein (bestimmtes) Werkzeug zur Verwaltung der Pakete (insbesondere auch aus den Ports)? (freshports:ports-mgmt/portmaster , freshports:ports-mgmt/portupgrade, freshports:ports-mgmt/synth oder andere bekannte gute Lösung?) Sollten wir es vielleicht richtig richtig machen und freshports:ports-mgmt/poudriere oder eine andere bekannte gute Lösung verwenden?

--Paul 17:58, 4. Jun. 2018 (CEST)


v bat PT sich dazu unverzüglich (2018-06-05 11:000 zu treffen. Es bleibt zu hoffen, dass da eine kurzfristige Lösung gefunden wird.

--Paul 18:01, 4. Jun. 2018 (CEST)

Problem der nicht passenden Referenz für die Version vom Kernel für die Pakete bei pkg

done!


Ermitteln der Version vom aktuell verwendeten Kernel

uname -ku
1234567

Übliche Benutyung von pkg update, jedoch mit Angabe einer bestimmten Version vom (aktuell verwendeten) Kernel

pkg -o OSVERSION=1234567 update
upgrade -y

Vorbereitung zu CAPTCHA für Mailman

recaptcha

No!

Achtung! Es handelt sich um Dienst, der von google angeboten wird.

pkg install -y py27-recaptcha
pkg install -y py27-pycrypto

Aktualisierung der installierten Paket 2018-06-04

  • jail gestoppt
  • snapshot datasets (alle 4 relevanten)
  • jail gestartet
sudo pkg update && pkg upgrade -y

  • jail neugestartet


pkg update -f


sudo pkg upgrade -y

  • ...

Einschränkung auf Domain auf unsere eigene übliche

regex die alles ausschließt, wenn nicht nach @ mindestens noch stura.htw-dresden.de folgt

^(?!.*[@.]stura\.htw-dresden\.de)

sudo ./bin/config_list -i <(echo 'ban_list = [ "^(?!.*[@.]stura\.htw-dresden\.de)", ]' ) intern

message_size_limit ist begrenzend gesetzt (und verhindert das Annehmen von (besonders großen) Mails)

voreinstellung (default) ist bestimmt (noch) aktiv

message_size_limit = 10240000

(bei gelegenheit mal) prüfen postconf -d

vielleicht deaktivieren durch

message_size_limit = 0
btw: es wird vielleicht bald eine andere (von grund auf neu erstellte) instanz für mail geben.

--Paul 17:12, 20. Jul. 2018 (CEST)


postconf -e 'message_size_limit = 0'

diff freebsd-version

[root@nyx ~]#
freebsd-version
11.1-STABLE
root@srs14:/ #
freebsd-version
11.0-RELEASE-p1
[root@nyx ~]#
jexec srs14 freebsd-version
11.0-RELEASE-p1

{daily,weekly} output

$EDITOR /etc/crontab