S523

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Raum S523 war einmal dem StuRa zugeordnet und diente als Sitzungsraum. Zum Ersatz wurde in den Raum A105 umgezogen.

Umzug[Bearbeiten]

Im Rahmen vom Umzug ins A-Gebäude zog der StuRa 2016-02-29 endgültig aus dem Raum aus.

Nutzung[Bearbeiten]

  • Beratungsraum der studentischen Organe

Entstehung zur Nutzung[Bearbeiten]

Es bestand die Notwendigkeit eines Beratungsraumes für studentisches Arbeiten. Daher wurden von PaulRiegel (für den Fachschaftsrat Wirtschaftswissenschaften) mit Marco Hermann (für faranto e.V.) 2007 die Forderung gegenüber dem Dezernat Technik vorgetragen. Da die Rekonstruktion der gesamten 5. Etage des S-Gebäude von 2008 bis 2009 anstand, wurden die Berücksichtigung eines derartigen Raumes bei der Neuplanung eingefordert. Die Absprache wurden mit Heike Schuster und Bernd Hamann vom Dezernat Technik getroffen.

Verwaltung der Nutzung[Bearbeiten]

2012-12-04 wurde die Vereinbarung mündlich (telefonisch) mit der Stunden- und Raumplanung (Roswitha Neumann) und dem Dezernat Technik (Heike Schuster) präzisiert. Der StuRa selbst übernimmt die Raumplanung. Demnach ist die Raumplanung des Raumes (nur) über den StuRa (durch das Referat studentische Selbstverwaltung & Organisation) möglich.

Belegung[Bearbeiten]

regelmäßige Belegung[Bearbeiten]
  • FSR WiWi:
    Die Kapazität des Raumes S533, Büro des FSR WiWi, reicht häufig, so beispielsweise auch wieder 2013-03-12, nicht für das Abhalten der Sitzungen, mit mehr als 20 Personen, aus.
    PaulRiegel trug dies 2013-03-12 in die Tabelle für die "Vergabe"[1].
    • in den nicht geraden Wochen, immer wenn der StuRa keine (seiner 14-tägigen) Sitzung abhält
    • in den geraden Wochen, bis der StuRa seine Sitzung abhält
unregelmäßige Belegung[Bearbeiten]

Im Unterschied zur regelmäßigen Belegung ist die beabsichtigte Benutzung ins Ausleihbuch einzutragen. Mit der Vergabe des Raumes S523 wird ähnlich wie mit der Ausleihe eines Glühweinkochers oder ähnlichen Gegenständen verfahren.

Reinigung[Bearbeiten]

Durch den Reinigungsdienst erfolgt werktags am Freitag die Reinigung.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]