Canon MF8550Cdn

Aus Wiki StuRa HTW Dresden
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Canon MF8550Cdn ist der Drucker (MFP) im Raum A108. Das Gerät ermöglicht die #Benutzung als Multifunktionssystem das #Drucken, #Einlesen (Scannen) und damit #Kopieren, als auch #weitere Funktionen.

Gerät[Bearbeiten]

Canon Deutschland: Canon i-SENSYS MF8550Cdn

Gerät Dokumentation[Bearbeiten]

Lagerort[Bearbeiten]

A108

Konfiguration[Bearbeiten]

Initialisierung[Bearbeiten]


Einstellinformationen initialisieren
Menü initialisieren
Menü für die Initialisierung
Alle initialisieren
Initialisieren
2020-11-05
Adressbuch initialisieren
Initialisieren
2020-11-05
Schlüssel und Zertifikat initialisieren
Initialisieren
2020-11-05
Einstellungen Systemverwaltung initialisieren
Einstellinformationen für Initialisierung
Alle initialisieren
Initialisieren
2020-11-05

  • Ausgeschaltet
  • Angeschaltet

Zugang[Bearbeiten]

  • "Kopf"-Taste
  • Netzwerkeinstellungen
  • Einstellungen TCP/IP
  • Einstellungen IPv4
  • Einstellungen IP-Adresse
  • (Autoerfassung: Ein) Einstellungen prüfen
  • IP-Adresse
    141.56.50.321

http://141.56.50.321

Zugangsdaten[Bearbeiten]

(voreingestellte) Zugangsdaten (ID:000000;PIN:000000) ersetzt

geändert per #remote UI

Siehe
Intern:Zugangsdaten#Canon MF8550Cdn

remote UI[Bearbeiten]

remote UI administratives Konto[Bearbeiten]

Einstellungen/Speicherung

Systemverwaltung
ID und PIN einstellen
[v]
Systemmanager ID
4321
PIN einstellen/ändern
[v]
PIN
54321
Bestätigen
54321
Name Systemmanager
Administrator
Name Systemmanager
administration
Kontaktinformationen
Administration Rechentechnik
E-Mail-Adresse
mfp@stura.htw-dresden.de
Kommentar Systemmanager
Steht im Wiki!
Gerätename
MF8500C Series
Gerätename
MFP A108
Ort
StuRa HTW Dresden: Servicebüro
Support Link
https://wiki.stura.htw-dresden.de/index.php/Canon_MF8550Cdn
  • Abgemeldet (Logout)
  • Angemeldet

remote UI Netzwerk[Bearbeiten]

Netzwerkeinstellungen
Einstellungen IPv4
Protokoll wählen
Aus
Auto IP
Aus
IP-Adresse
141.56.51.160
Subnetmaske
255.255.255.0
Gateway-Adresse
141.56.51.254
Adresse primärer DNS Server
141.56.1.1
Adresse sekundärer DNS Server
141.56.1.2
Hostname
srp0
Domänname
stura.htw-dresden.de
mDNS verwenden
Ein
Name mDNS
Canon MF8500C Series
Name mDNS
Canon MF8550Cdn (A108)
OK
  • Ausgeschaltet
  • Angeschaltet

remote UI https[Bearbeiten]

Sicherheitseinstellungen
Einstellungen Schlüssel und Zertifikat
Schlüssel generieren
Schlüsselname
srp0
Signaturalgorithmus
SHA512
Schlüsselalgorithmus
4096-Bit
Startdatum Gültigkeit (JJJJ/MM/TT)
2020 / 11 / 04
Enddatum Gültigkeit (JJJJ/MM/TT)
2022 / 05 / 04
Land/Region
[O] Land/Region wählen
Staat
Saxony
Stadt
Dresden
Organisation
StuRa HTW Dresden
Organisationseinheit
Administration
Allgemeiner Name
StuRa HTW Dresden
OK
Schlüssel und Zertifikat generieren...

Dies kann eine Zeit dauern. Verwenden Sie während dieses Prozesses Ihren Webbrowser nicht.
Netzwerkeinstellungen
Einstellungen Schlüssel und Zertifikat
Schlüsselname
srp0
Standardschlüssel speichern
Einstellungen Remote UI
Bearbeiten...
SSL verwenden
[v]
OK
Einstellungen Schlüssel und Zertifikat
srp0
[SSL]
  • Ausgeschaltet
  • Angeschaltet

https://141.56.51.160/

remote UI Mail[Bearbeiten]

Netzwerkeinstellungen
Einstellungen E-Mail
Bearbeiten...
SMTP Serveradresse
mail.stura.htw-dresden.de
E-Mail-Adresse
srp0@stura.…
OK

remote UI Konfiguration[Bearbeiten]

Timereinstellungen
Bearbeiten...
Zeitformat
24 Stunden
Zeitzone
UTC+1:00
Sommerzeit verwenden: [v]
Start: März/Letzte/Sonntag
Ende: Oktober/Letzte/Sonntag
OK
Kopiereinstellungen
Bearbeiten...
Papierzufuhr
[O] Kassette 1
Papierzufuhr
[O] Kassette 2
OK
Druckereinstellungen
Bearbeiten...
Standardpapiertyp
Recycling
OK
Verwaltung Abteilungs-ID
Abteilungs-ID 	Seiten kopieren 	Seiten drucken 	        Seiten scannen 	
                Schwarzweiß 	Farbig 	Schwarzweiß 	Farbig 	Schwarzweiß 	Farbig
0004321

Netzwerkeinstellungen
Einstellungen SNMP
Sicherheitseinstellungen
IP-Adressfilter
IPv4-Adresse: Ausgangsfilter:
Ausgangsfilter: Aus
IPv4-Adresse: Eingangsfilter
Bearbeiten...
[v] Filter verwenden
Standardrichtlinie
Zurückweisen
Ausnahme-Adressen
Zu speichernde Adresse

141.56.50.0-141.56.50.200
141.56.51.1-141.56.51.200

141.56.0.0-141.56.254.254
Hinzufügen
OK
Eingangsfilter
Ein
  • Ausgeschaltet
  • Angeschaltet

Done!

Benutzung[Bearbeiten]

Drucken[Bearbeiten]

Einlesen[Bearbeiten]

Kopieren[Bearbeiten]

weitere Funktionen[Bearbeiten]

Einrichtung[Bearbeiten]

Treiber[Bearbeiten]

Einrichtung Linux[Bearbeiten]

Einrichtung unter LMDE 4[Bearbeiten]

siehe Canon iR-ADV 4225#Einrichtung unter LMDE 4

Einrichtung unter LMDE 5[Bearbeiten]

Treiber beziehen (Stand 07.10.2022, getestet mit srl4)[Bearbeiten]
  1. Herunterladen der Datei
  2. Dateibrowser deiner Wahl aufrufen
  3. Öffne den Pfad des heruntergeladenen Archivs
  4. Das Archiv linux-UFRII-drv-v540-uken-19.tar.gz öffnen (muss nicht extrahiert werden)
  5. Den Pfad Pfad_zum_Archiv/linux-UFRII-drv-v540-uken-19/linux-UFRII-drv-v540-uken/x64/Debian/ öffnen
  6. Die Datei cnrdrvcups-ufr2-uk_5.40-1_amd64.deb mit GDebi-Paket-Installationprogramm öffnen
  7. Das Paket cnrdrvcups-ufr2-uk (Canon UFR2 Printer Driver for Linux) installieren
  8. Druckerdienst CUPS neu starten im Terminal (kann nur von Nutzern die root-Privilegien haben ausgeführt werden)
    • sudo systemctl restart cups
Drucker dem System hinzufügen (Stand 07.10.2022, getestet mit srl4)[Bearbeiten]
  1. Druckereinstellungen aufrufen
    • Alt + F2 drücken und "system-config-printer" eingeben und bestätigen
  2. Auf Button "Entsperren" drücken, dann administratives Passwort eingeben und bestätigen
  3. Button "Hinzufügen" drücken
  4. Unter dem Reiter "Netzwerkdrucker" auf der linken Seite "AppSocket" auswählen
  5. Im Eingabefeld "Host" die IP 141.56.51.160 eintragen
  6. Im Eingabefeld "Port" 9100 eintragen
  7. Button "Vorwärts" drücken
  8. Drucker aus Datenbank auswählen
  9. Canon anklicken und dann "Vorwärts"
  10. Auf der Linken Seite MF8500C auswählen, rechts Canon MF8500C URF II [en] (empfohlen) auswählen und anschließend "Vorwärts" anklicken
  11. Druckername und Beschreibung (gegebenenfalls Ort) eintragen und auf "Anwenden" klicken und administratives Passwort eingeben und bestätigen

Einrichtung Windows[Bearbeiten]

Einrichtung Windows 10[Bearbeiten]

Achtung!
nur c&p von Canon iR-ADV 4225#Einrichtung Windows 10
Treiber beziehen unter Windows 10
  • Herunterladen der Datei für den #Treiber (mit einem Webbrowser)
  • entpacken der heruntergeladenen Datei (Die heruntergeladene Datei sollte einfach im Ordner zu finden sein, wo der Webbrowser die heruntergeladenen Dateien ablegt.)
    Das Entpacken (einer so gepackten Datei) erfolgt üblicher Weise einfach durch Doppelklick in der Dateiverwaltung.
Treiber installieren und Drucker einrichten unter Windows 10
  • Im extrahierten Ordner unter "UFRII_V4_PrinterDriver_V712_00"x32 oder x64 (Je nach vorhandener Bertiebssystem Architektur) → Setup.exe aufuehren.
  • Im Installationsfenster von Canon Generic Plus II Drucker Treiber
    • Sprache auswählen
    • Der Lizenzvereinbarung zustimmen.
    • Benutzerdefiniert als Option anwaehlen. Klick auf weiter
    • Druckertreiber Generic Plus UFR II anwaehlen. Klick auf weiter
    • Die Checkbox Automatisch anwaehlen und Canon MF8500C Series V4 selektieren. Klick auf weiter
    • Manuelles Hinzufuegen der Netzwerkkonfiguration
      Wir haben dem Drucker im Netzwerk eine spezifische IP-Adresse zuweisen muessen. Diese wollen wir jetzt nachfolgend konfigurieren sodass ihr den Drucker mit eurem PC richtig ansprechen koennt.
      1. Klick auf Anschluss hinzufuegen
      2. Im darauf folgenden Pop-Up Fenster Klick auf Standard TCP/IP Port und mit OK bestaetigen.
      3. Im weiteren Pop-Up Fenster Klick auf Weiter Im Feld Druckername oder IP-Adresse die von uns fest vergebene IP-Adresse 141.56.51.160 eingeben und Im Feld Portnameeinen beliebigen Namen waehlen.
      4. Nachdem die automatische Suche (sehr wahrscheinlich) fehlschlaegt einfach im nachfolgenden Fenster Standard anwaehlen und Generic Network Card beibehalten. Klick auf weiter Klick auf Fertig stellen
      5. Den nun mit der IP-Adresse erstellen Anschluss unter Anschluss (P) selektieren
      6. Den selben Schritt noch einmal wiederholen fuer den Typ Canon MF8500C Series V4 also nocheinmal auswaehlen. Klick auf weiter
      7. Klick auf starten und den Installationsprozess abwarten.
      8. Computer neu starten selektieren und Beenden
      9. Testdruck
      10. (Fertig)